Neuigkeiten

Aktuelle Informationen und Nachrichten zu Wohnungsbau-Oldenburg.de

Mieten Sie noch oder wohnen Sie schon? Eine Entscheidung, die Ihr Leben verändern wird.

Laut einer Studie des Marktforschungsinstitutes Forsa wünschen sich 81% der Deutschen, im Eigenheim zu leben. Dank niedriger Zinsen ist der Zeitpunkt momentan günstig, sodass sich für viele die Frage stellt: „Kaufen oder mieten?“

 

Langfristige Stabilität mit Eigentum

wohnungsbau-oldenburg_mehrfamilienhaus_kaufen_statt_mietenEine Wohnung oder ein Haus zu mieten, hat in vieler Augen den Vorteil der Flexibilität und der persönlichen Unabhängigkeit. Wechselt jemand den Arbeitsplatz, steht einem Umzug kaum etwas entgegen. Außerdem trägt er nur teilweise die Verantwortung für Pflege und Instandhaltungsmaßnahmen. Auf der anderen Seite ist ein Mieter darin eingeschränkt, wie er diesen ganz persönlichen Lebensbereich gestaltet und ist von seinem Vermieter abhängig. Die Wohnungsmieten steigen ungebremst – beim Kaufen hingegen bleiben die Kosten mit einem langfristigen Finanzierungsplan konstant. Der Kauf einer Immobilie besticht mit der Möglichkeit der Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit. Zudem bietet das Eigenheim Platz und Freiraum für die eigene Familie, kann aber auch zur Weitervermietung genutzt werden. In gefragten Städten und Metropolen ist mit Wertsteigerungen und stabilen Preisen zu rechnen, während die Kosten berechenbar bleiben.

Der richtige Standort

wohnungsbau-oldenburg_oldenburg_mid_resoEine Immobilie ist ein langfristiges Investment, in Oldenburg eines mit geringem Risiko – ob als Altersvorsorge oder zur Weitervermietung. Die aktuellen Preisentwicklungen sollten bei der Objekt- und Standortauswahl allerdings nicht außer Acht gelassen werden. So sind im beliebten Oldenburger Stadtteil Bürgerfelde die Kaufpreise für Neubauwohnungen in allen Wohnlagen seit Anfang 2016 um 3,9% leicht gestiegen. Wer bei der Entscheidung alles richtig macht, profitiert. Bewohnt er die Immobilie selbst, entfällt die Zahlung der immer weiter steigenden Mieten. In Bürgerfelde liegen die Mietpreise bei 7,45€/m² für Bestandswohnungen und 9,23€/m² für Neubauwohnungen, was einen Anstieg von 2,3% und 6,7% seit Anfang 2016 bedeutet. In Eversten war sogar ein noch höherer Anstieg zu verzeichnen: Auf einen durchschnittlichen Mietpreis von 9,42€/m² bei einer Preisspanne zwischen 8,33€/m² und 10,52€/m².

Der Kostenvergleich

Aber ist Kaufen wirklich besser als Mieten? Entscheidend zur Beantwortung dieser Frage ist der Vergleich zwischen den laufenden Kosten beider Varianten. Die Immobilienexperten des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln hat in einer Studie ermittelt, dass der Erwerb von Wohneigentum durchschnittlich rund 41% günstiger ist als Mieten. In Stuttgart sollen bis zu 35% zu sparen sein, in Berlin sogar mehr als 45%. Die Indexwerte für Gesamtdeutschland, die die Erschwinglichkeit von Wohneigentum anzeigen, sind von 91,6% auf 67,1% gesunken, womit das Kaufen jetzt im Vergleich zum Mieten im Jahr 2010 um rund ein Drittel günstiger geworden ist – und das trotz steigender Kaufpreise. Der hauptsächliche Grund dafür ist die Zinsentwicklung, die sich seit 2010 in etwa halbiert hat und die ansteigenden Preise überkompensiert. Auch mittelfristig werden vom IW keine steigenden Zinsen erwartet. Der Mietindex – die Erschwinglichkeit des Mietens – für Gesamtdeutschland ist von 100% im Jahr 2010 auf 97,3% gesunken und steht damit in keiner Konkurrenz zur Erschwinglichkeit von Wohneigentum.

Eine Investition in Ihre Zukunft

logo_wohnungsbau_oldenburg_transparentEine Entscheidung für den Kauf einer Immobilie ist durch niedrige Zinsen und konstante Finanzierungskosten eine für die Zukunft. Die exzellenten Prognosen und die zukunftsorientierte Infrastruktur machen Oldenburg zu einem soliden, erfolgversprechenden Investitionsstandort.

Wir von Wohnungsbau-Oldenburg möchten Ihnen dabei zur Seite stehen und Sie auf Ihrem Weg zum Eigenheim in unserer charmanten Stadt begleiten.

Dank unserer riesigen Auswahl mit über 100 Neubauwohnungen in den besten Lagen – provisionsfrei und direkt vom Ersteller – bleiben garantiert keine Wünsche offen.